Was können wir von Pferden lernen?

Pferde zeigen uns den Weg zu einer glücklichen und produktiven Beziehung. 
Sei dies mit uns selbst, mit unserem Partner oder mit unseren Mitmenschen.

Wie tun sie das?

Das Pferd spiegelt im Kontakt mit einem Mensch die körperliche, mentale und seelische Verfassung. In ihrem Verhalten erkennen wir, ob wir für diese Partnerschaft bereits das entsprechende haben und ob die Vertrauensbasis da ist. 

Sie lernen uns den Zugang zu unserem Selbst, zum inneren Kern auf eine ehrliche, respektvolle und liebevolle Art. Pferde lernen uns, unsere Fähigkeiten und Talente zu nutzen. 

Wie zum Beispiel Grenzen zu setzen, Selbstvertrauen und Selbstsicherheit zu entwickeln. Ihre Nähe kann sogar alte Wunden heilen, indem wir verdrängte Emotionen zulassen.

Meine Angebote basieren auf diesem Konzept.

Ein paar Gedanken zum Symbol "Pferd"

In der Psychologie symbolisiert das Pferd die Verbindung zwischen Körper, Geist und Seele. 

In der Astrologie wird das Pferd durch das Tierkreiszeichen Schütze beschrieben. Mit den Leitbegriffen: Eigenständiges, persönliches - und zielbewusstes Denken, Wahrheit, Echtheit, Hoffnung, Sinnhaftigkeit, Einsicht, Synthese, Weisheit, Finden des Weges 


Und in der Traumdeutung symbolisiert das Pferd: Kraft, Leidenschaft, Freiheit und Weisheit.